Das Buch

fragen – führen – wachsen

  • führt Sie mit konkreten Reflexionsfragen auf den Weg zum Selbstcoaching
  • erläutert die pini5 Coaching Methode
  • gibt Anregungen für das Coaching und Selbstcoaching mit der pini5 Methode
  • zeigt auf wie die Coachingkarten als Beschleuniger im Veränderungsprozess wirken
  • gibt ein konkretes, detailliertes Praxisbeispiel für ein Führungscoaching mit der pini5 Methode

Es ist die Ergänzung zu den pini5 Coachingkarten.

Ein Buch wie ein Coach!  Wenn Sie es gelesen haben, stellen Sie nicht nur sich und anderen «gute» Fragen, sondern kennen auch die Autorin bzw. wie sie denkt und arbeitet. Carolyn Pini live: präzise und klar – vielleicht sogar konfrontativ in der Wirkung und «gnadenlos» konsequent in Art und Tiefe der Fragen; locker in der Sprache, aber auf den Punkt gebracht. Deshalb möglicherweise anstrengend (Coaching ist Arbeit!) und nie im Stil «schön, dass wir drüber geredet haben…» – sondern immer an Klient und Lösung orientiert. So ist Coaching wertvoll. Marcus Harun, Coach und Geschäftsführer der com motus gruppe

Preis  CHF 49.50  /   EUR 34.50
Vertrieb durch Avexys GmbH
bestellbar unter Angabe Ihrer genauen Faktura- und Lieferadresse
per Mail an Avexys GmbH Telefon +41 44 822 1000

Vertrieb in Deutschland durch com motus
Obernstraße 40, D-33602 Bielefeld
Tel: +49 – 521 – 959 69 64
per Mail an pini5@commotus.com

inkl. MwSt. zuzüglich Versandspesen

Leserstimmen:

«Wir halten die Karten für sehr praktisch und effektiv.»

«Schön gemachte Karten. Ein richtig gutes Tool. Werde ich gleich nächste Woche im Seminar einsetzen. Einfach und genial. Wieso bin ich da nicht drauf gekommen?»

«Ich bin ziemlich beeindruckt. Eine sehr übersichtliche, runde, leicht begreifbare, schnell wirksame, selbstgesteuerte Methode, die Sie da entwickelt haben. Respekt.»

«Gut geschriebenes Buch. Direkt, unverfroren und ohne den üblich inszenierten Guru Touch.»

«Die Schichtleiter und Supervisoren der Firma waren allesamt beeindruckt und möchten am liebsten sofort mit dem Coaching beginnen.»

«Erst hab ich mich gar nicht so recht an das Buch herangetraut, aber dann konnte ich gar nicht mehr aufhören zu lesen. Das ist super und leicht verständlich geschrieben. Da macht sogar so ein schwieriges Thema richtig Spass.»

Frau & Macht – Bücherpick 09/2009
pini5_buecherpick_20090924